Bild mit Unilogo
home uni uni kontakt kontakt
unilogo Universität Stuttgart
Institut für Kommunikationsnetze und Rechnersysteme (IKR)

Alumni Seite von Dipl.-Ing. Christian Hauser

englishicon Druckansicht
 

Ehemaliger Mitarbeiter des IKR


Dipl.-Ing. Christian Hauser

Funktion am IKR   

Forschungsgruppenleiter

Kontakt

EMail

Dissertation

Protecting Virtual Identities in Mobile IP-based Communication - Communication Networks and Computer Engineering Report No. 98 [Show full record]


Die nachfolgenden Informationen sind nicht mehr aktuell


 Aktivitäten 

 Veröffentlichungen 

 Forschungsprojekte 

Forschung

Meine Forschungsaktivitäten drehen sich rund um Architekturen für Kommunikationsnetze und die Verbindung zu Dienstplattformen. Dabei steht die Sicherheit und der Schutz der Privatsphäre in meinem besonderen Interesse. Dort sind meine Schwerpunkte netzseitige Unterstützung für Identitätsmanagement und der Schutz der Privatsphäre in mobilen, IP-basierten Systemen.

Externe wissenschaftliche und nichtwissenschaftliche Aktivitäten

2006-2007: Mitglied der - Permanent Stakeholders' Group von - ENISA. ENISA ist das European Network and Information Security Agency, eine Einrichtung der Europäischen Union. Hierbei handelt es sich um ein Centre of Excellence, das die EU Einrichtungen und die Mitgliedsstaaten bezüglich IT Sicherheit berät. Darüber hinaus ist es ein Switchboard für Informationen und Best Practices und stellt Kontakt her zwischen EU Einrichtungen, Mitgliedsstaaten und privaten Unternehmungen. Die Permanent Stakeholders' Group ist eine Gruppe von Experten der an IT Sicherheit beteiligten Interessenvertreter, die den Executive Director von ENISA berät, einen Vorschlag für das Arbeitsprogramm auszuarbeiten und die Kommunikation mit den relevanten Interessenvertretern sicherzustellen. Hier geht es zu den aktuellen - Neuigkeiten von ENISA.

Eingeladener Experte zum "Internet Security Workshop" der High Level Group on Internet Governance (HLIG) der EC. Der Workshop hatte zum Ziel, Herausforderungen im Bereich Sicherheit und Stabilität des Internet zu identifizieren. Diese Aktivität der HLIG wird von der UN Working Group on Internet Governance unterstützt.

Eingeladener Experte zur Studie - Security and Privacy for the Citizen in the Post-September 11 Digital Age: A Prospective Overview des Institute for Prospective Technological Studies (IPTS) des Joint Research Centre der EC in Sevilla.

Mitglied im Programmkommitee des - Eurescom Summit 2005, Ubiquitous Services and Applications - Exploiting the Potential.

Mitglied im Programmkommitee des Workshops - Security, Privacy, and Trust for Pervasive Applications (SPTPA 2006) auf der - 30th Annual International Computer Software and Applications Conference (COMPSAC 2006).

Mitglied im Programmkommitee des - 2nd IEEE International Workshop on Security, Trust, and Privacy for Software Applications (STPSA 2007) auf der - 31st Annual International Computer Software and Applications Conference (COMPSAC 2007).

Lehre

Betreuung der Vorlesung Communication Networks II von 2001-2004.

Informatikpraktikum : Weiterentwicklung des Praktikums im Rahmen der Ausbildung in Java. Betreuung des Praktikums von 2001-2003.

Entwicklung eines Versuchs zur Einführung in das Thema "Sicherheit in Kommunikationsnetzen" im Rahmen des Fachpraktikums Kommunikationsnetze .