ITG FB 5 FA 5.2 Home  

Start
Fachgruppentreffen Termine
46. Treffen
München
45. Treffen
Hamburg
44. Treffen
München
43. Treffen
Klagenfurt
42. Treffen
Königswinter
41. Treffen
Berlin
40. Treffen
Wien
39. Treffen
Chemnitz
38. Treffen
München
37. Treffen
Paderborn
36. Treffen
Aachen
35. Treffen
Bremen
34. Treffen
Stuttgart
33. Treffen
Heidelberg
32. Treffen
Darmstadt
Alle Termine
31. Treffen
Hamburg
30. Treffen
Klagenfurt
29. Treffen
Aachen
28. Treffen
München
27. Treffen
Stuttgart
26. Treffen
Düsseldorf
25. Treffen
Essen
24. Treffen
Langen
23. Treffen
Berlin
22. Treffen
Darmstadt
21. Treffen
Bremen
20. Treffen
Ulm
19. Treffen
Würzburg
18. Treffen
München
17. Treffen
Bremen
16. Treffen
Mittweida
15. Treffen
Aachen
14. Treffen
Stuttgart
13. Treffen
München
12. Treffen
Kaiserslautern
11. Treffen
Nürnberg
10. Treffen
München
9. Treffen
Aachen
8. Treffen
Dortmund
7. Treffen
Darmstadt
6. Treffen
Bremen
5. Treffen
Stuttgart
4. Treffen
München
3. Treffen
Dresden
2. Treffen
Düsseldorf
Auftakt
Kamp-Lintfort
Mitglieder der Fachgruppe
Editoren
(geschützter Bereich)
Impressum

22. Treffen der VDE/ITG-Fachgruppe 5.2.4
Mobilität in IP-basierten Netzen

am 25./26. Januar 2007 in Darmstadt

Motto: Fixed Mobile Convergence
Ausrichtung: T-Systems Enterprise Services GmbH
Ort:

Deutsche-Telekom-Allee 7
64295 Darmstadt
(bitte beim Empfang melden)

Organisation: Dr. Matthias Siebert /Kerstin Friedl/ Heike Peter
Moderation: Dr. Klaus-D. Kohrt

Workshop Zusammenfassung

Entsprechend dem derzeitigen großen Interesse an der Integration von Festnetz und mobiler Welt, stand der Workshop unter dem Thema "Fixed Mobile Convergence (FMC)". In einem begleitenden Call wurden Beiträge zu den Themen FMC Allgemeinverständnis, Mobilitätsunterstützung, Schlüsseltechnologien, Betreiberstrategien, Business Aspekte, neue Dienste & Anwendungen, Standardisierungsaktivitäten u.a. erbeten.

Das große Interesse an diesem aktuellen Thema zeigte sich an der regen Beteiligung. Innerhalb kurzer Zeit waren die 35 Plätze des Workshops ausgebucht und es konnten zwölf Expertenvorträge von T-Systems, Siemens, Detecon, Vodafone, T-Online, Alcatel-Lucent sowie Institut für Kommunikationsnetze & Rechnersysteme (Universität Stuttgart) gewonnen werden. Die Schwerpunkte des Workshops zeigen sich an den Themen der drei Sessions, welche mit "Products & Services", "Architectures & Applications" und "FMC Enabling Technologies" ein breites Spektrum abdeckten. Zusätzlich wurden in einer weiteren Session FMC Live-Vorführungen zu den Themen "IP Multimedia Subsystem (IMS)", "L2 Seamless Mobility" und "Mesh Networks" gezeigt, welche einige Ergebnisse der Deutschen Telekom beim vom BMBF geförderten Projekts "ScaleNet" (http://www.scalenet.de) eindrucksvoll demonstrierten.


Zusammenfassung.pdf

Agenda


Agenda-v2.pdf

25. Januar 2007 (öffentlicher Workshop)

12:00 - 12:30 Empfang und Imbiss
12:30 - 13:50 Session 1 - Products & Services
Matthias Siebert/ Klaus-D. Kohrt (T-Systems/Siemens)
"Welcome & Intro"
Mathias Hoder (Detecon)
"Mobile IP und was die Kunden wirklich wollen"

01_Hoder_IP_Mobility.pdf
Andreas Schmiedel (T-Systems)
"FMC Inventory - Present FMC products"

02_Schmiedel_FMC-Inventory.pdf
Andreas Jungmaier (Vodafone)
"Fixed-to-Mobile Convergence aus Sicht der Vodafone D2 GmbH"

03_Jungmaier_FMC_bei_Vodafone_fuer_ITG_FG524.pdf
Jens Mayer (T-Online)
"Introducing T-One a T-Com's Dual Phone Product Launch"

(Präsentation leider nicht verfügbar)

14:00 - 15:10 Session 2 - Architectures & Applications
Stefan Wahl (Alcatel-Lucent)
"Personal Communication Assistant Application for comprehensive FMC support"

05_Wahl_FMC_Workshop_PCA_final.pdf
Jochen Kögel (IKR, University of Stuttgart)
"The Daidalos Virtual Identity Concept"

06_Koegel_DaidalosVIDConcept.pdf
Bangnan Xu (T-Systems)
"ScaleNet - Converged Network of the Future"

07_Xu_ScaleNet.pdf
15:15 - 16:00 Session 3 - Demos & Coffee Break
Dmitry Sivchenko (T-Systems)
"IMS as enabler for new multimedia services"
"L2 seamless mobility in an FMC environment"

08_Sivchenko_IMS_Demo.pdf
Nico Bayer (T-Systems)
"Are mesh networks able to deliver VoIP traffic?"

09_Bayer_MeshBed_Demo.pdf
16:00 - 17:00 Session 4 - FMC Enabling Technologies
Vincenzo Scotto di Carlo (Siemens)
"IMS Enterprise networking"

10_diCarlo_IMS-EnterpriseNetworking.pdf
Stefanie Richter (T-Systems)
"Location und privacy service enabler für context-basierte Dienste in NGN"

11_Richter_LocationServiceEnabler.pdf
Abschlußdiskussion/Organisatorisches
ab 19:00 Abendveranstaltung

26. Januar 2007 (Fachgruppe und Interessenten)

9:30 - 12:15 Arbeitssitzung der Fachgruppe 5.2.4

Kontakt

Dr. Matthias Siebert, T-Systems Enterprise Services GmbH
Deutsche-Telekom-Allee 7, D-64295 Darmstadt
Tel: +49 6151 937-2707
Fax: +49 521 988-42849

 

© 2001-2010 Universität Stuttgart - Impressum - itg-fg524-web@ikr.uni-stuttgart.de Version: fec07f08
Last modified: 2007-05-24 07:28:30 +0000